Du bist, was du isst! Und da du wahrlich eine Schnitte bist, haben wir hier das passende Rezept für dich. Diese Himbeerschnitten lassen jede Naschkatze auf ihre Kosten kommen und sind noch dazu super proteinreich und diättauglich. Probier’s aus und lass es dir schmecken!

Zutaten für den Teig
  • 50g Schmelzflocken/gemahlene Haferflocken
  • 60g Whey (z.B. Total Protein „Vanille-Eiscreme“ von MoreNutrition)
  • 2 Eier
  • ½ Pck. Backpulver
  • Süße nach Wahl
  • ca. 100ml Sojamilch (light)
Zutaten für die Füllung
  • 300g Magerquark
  • Chunky Flavor “Himbeer-Joghurt” von MoreNutrition
  • 100g Himbeeren
Zubereitung

Verrühre Schmelzflocken, Protein, Eier, Backpulver und Milch miteinander. Süße den Teig anschließend. Sprühe nun die Silikonmatte/das Backpapier mit einem Cooking Spray (kalorienfrei) ein, alternativ kannst du etwas Kokosöl verwenden. Streiche den Teig auf und backe das Ganze bei 160°C (im vorgeheizten Backofen) für 10 Minuten. Für die Füllung, verrühre den Magerquark mit etwas Wasser und süße mit Chunky Flavour. Hebe dann die Himbeeren unter und schneide den ausgebackenen Teig in zwei Hälften. Bestreiche eine der Hälften mit der Füllung und bedecke sie mit der anderen Hälfte. Stelle die Schnitte für ein paar Stunden im Kühlschrank kalt und schneide sie anschließend in vier Teile.

Nährwerte für alle Schnitten

824kcal

103g Protein / 55g Carbs / 19g Fett

Nährwerte für eine Portion

206kcal

26g Protein / 14g Carbs / 4,5g Fett

 

Und, läuft dir das Wasser im Mund zusammen? Dann schau dir doch gern die anderen tollen Rezepte hier auf dem Blog an, die nur darauf warten, von dir ausprobiert zu werden. Und nicht nur das: In der ProBabe App findest du mehr als 400 vielseitige Rezepte, die du dort nach Kategorien gefiltert anschauen und Schritt für Schritt zubereiten kannst.

Leave a Reply